2 Mal schwarzer Kater

Derzeit bin ich mit meinen Katzen bei meinen Eltern zu Besuch. Meine beiden Kater (6 Monate) haben sich gut in mein Mädchenzimmer eingepasst und fühlen sich rundum wohl. Klar, wann haben sie denn auch mal ein riiiiesengroßes Bett für sich alleine, ohne das Herrchen oder Frauchen es für sich beanspruchen?

 

Da gibt es aber auch noch diesen Spiegel. Ich habe ihn damals, ganz Frau, bekommen. Und auf genau diesen Spiegel hat es meine schwarze Samtpfote "Sammy" abgesehen. Er steht alle paar Minuten davor und miaut diese schwarze Katze an, die ihm gegenüber steht, aber die er nicht berühren und erreichen kann. Er ist entsetzt und tut das mit einem ebenso entsetzen und aufgeregten Miauen kund. Und ganz schlimm... bei diesem schwarzen Kater befindet sich tatsächlich noch eine junge Frau, die Frauchen wie aus dem Gesicht geschnitten ähnelt. Natürlich geht es nicht, dass sich weder Frau noch Kater um Sammy kümmern. Schlimm, diese Menschen und Mitkatzen

 

 

16.11.10 19:08

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen